Über Alexander von Humboldt

Biographische Angaben

Namen

  • Alexander von Humboldt
  • Friedrich Heinrich Alexander von Humboldt

geboren

  • 14. September 1769 in Berlin

gestorben

Geschlecht

  • männlich

Tätigkeiten

  • Geograph, Naturwissenschaftler, Arzt
Beziehungen zu anderen Personen
Mitglied in Gruppen

In dieser Edition

Urheber- und Empfängerschaften
Werke im Werkindex
Erwähnt in
  • Brief von Adelbert von Chamisso an Louis de La Foye (Vertus, 07. Mai 1810) (S. 2)
  • Brief von Ludwig Tieck an Friedrich von Raumer (Dresden, März 1828) (S. 2)
  • Katalog meiner Bücher (S. 36, S. 59, S. 73, S. 74, S. 80, S. 81, S. 94)
  • Brief von August Boeckh an Karl August Varnhagen von Ense (Berlin, 1. Juni 1837) (S. 1)
  • Brief von August Boeckh an Karl August Varnhagen von Ense (Berlin, 3. Dezember 1840) (S. 1)
  • Brief von August Boeckh an Karl August Varnhagen von Ense (Berlin, 29. Mai 1841) (S. 1)
  • Brief von August Boeckh an Karl August Varnhagen von Ense (Berlin, 30. November 1845) (S. 1)
  • Brief von August Boeckh an Ludmilla Assing (Berlin, 16. April 1858) (S. 1)
  • Brief von August Boeckh an Ludmilla Assing (Berlin, 16. April 1859) (S. 1)
  • Peter Schlemiels Wundersame Geschichte (Abschrift) (S. 41)
Erwähnt als Gruppenmitglied
  • Brief von Adelbert von Chamisso an Louis de la Foye (wahrscheinlich Berlin, wahrscheinlich zwischen Anfang 1819 und 20. März 1819) (S. 3) [als Mitglied von: Gesellschaft naturforschender Freunde zu Berlin 1773 - dato]

Weitere Quellen

Nachwuchsgruppe Berliner Intellektuelle 1800-1830
PND-BEACON