Über (Joachim Dietrich) Gottfried Seebode

Biographische Angaben

Name

  • (Joachim Dietrich) Gottfried Seebode

geboren

gestorben

Geschlecht

  • männlich

Tätigkeiten

  • Gymnasialdirektor, Klassischer Philologe, Bibliothekar, Herausgeber, Geheimer Regierungsrat

Zugehörigkeiten

  • Ab 1813 Rektor am Andreaneum in Hildesheim, 1823-1834 dort Direktor. 1834-1839 Direktor des Gymnasiums zu Coburg, 1839-1841 Direktor des Gymnasiums zu Gotha. 1841-1849 Nassauischer Regierungsrat und Oberschulrat in Wiesbaden. 1849-1851 Bibliothekar in Wiesbaden.

Bildung

Beziehungen zu anderen Personen
Mitglied in Gruppen

In dieser Edition

Urheber- und Empfängerschaften
Werke im Werkindex
Erwähnt in
  • Katalog meiner Bücher (S. 15)
Erwähnt als Gruppenmitglied

Weitere Quellen

Nachwuchsgruppe Berliner Intellektuelle 1800-1830
PND-BEACON